V20 039 Projekt

M V20 039
Die V20 039 gehörte1962 zum Bestand des Bw Heiligenhafen, im November 1962 rutschte Sie an einem neblig-nassen Tag mitsamt eines Kranwagens in den Fehmarnsund, nachdem die Sundfähre einen Dalben gerannt hatte. Die Lok ist erhalten geblieben und wird auf der VVM Museumsbahn Schönberg - Schönberger-Strand eingesetzt.
 
Die Umsetzung
Da ich bisher keine Normteil-Konstruktion hatte, müssen sämtliche Teile neu erstellt werden. Ich habe mit den Rädern begonnen, welche bereits für das Handmuster im 3D-Druck in Metall (Radreifen) und Kunststoff (Radstern) hergestellt wurden. Es folgen nun der Rahmen, sowie das Gegengewicht und Gestänge.
 
Technische Ausrüstung
Getriebemotor, Schneckenrad-Umsetzung, ESU Loksound Dekonder, LED Beleuchtung 4 x rot-weiss, 2 x weiss, Innenraum.
 
Entwürfe:
Radsatz komplett Kunststoff