banner

Artikel 1949-1958

2 Loks stießen zusammen - HP 24.7.1956

Weitere lokale Nachrichten
2 Loks stießen zusammen - HP 24.7.1956
ir. Um 13.30 Uhr geschah am gestrigen Montag kurz vor der Ausfahrt aus Heiligenhafen ein Eisenbahnunglück. Beim Kilometerstein 42,5 fuhren 2 Tenderloks, beide aus Lübeck, rückwärts gegeneinander und erlitten erhebliche Beschädigungen. Vier Personen, beide Lokführer und beide Heiligenhafener Heizer, erlitten Verletzungen. Nach ärztlicher Behandlung am Ort fuhren die Verletzten nach Lübeck, sie waren jedoch nicht vernehmungsfähig. Die sofort eingeleiteten Ermittlungen der Kriminalpolizei und der Bahn führten bisher noch zu keinem Ergebnis. Als Ursache wird menschliches Versagen angenommen. Die Stecke mußte sofort gesperrt werden. Der Verkehr konnte erst ab Lütjenbrode weiterlaufen. Ein Zubringerdienst per Bus wurde ab Heiligenhafen eingerichtet. Ein aus Lübeck herbeigerufener vollständiger Hilfszug und der kleinere hiesige Hilfszug führten die Eingleisung durch.' 30 Mann Personal ar-
beiteten bis in die späten Abendstunden daran. Es war keine Kleinigkeit, die größere der beiden Loks, Baureihe 50, 140 to schwer, wieder auf das Gleis zu bringen.
Das Unglück geschah, als eine Lok von Heiligenhafen, die andere von Lütjenbrode kommend, aus bisher unbekannten Gründen auf der eingleisigen Strecke zusammenstießen.
Wegen Fundunterschlagung
fristlos entlassen
wurde der hiesige Bahnarbeiter Richard H. In einem in Heiligenhafen abgestellten Zug hatte H. die Tasche einer Amerikanerin gefunden und an sich genommen. Als der Verlust von Großenbrode Kai aus gemeldet wurde, setzte eine umfangreiche Suchaktion ein, die bald zur Ermittlung des Täters führte. Für den entstandenen Schaden — H. hatte einen Teil des Fundgutes bereits verbrannt — haftet die Bundesbahn. Der Täter wird sich vor dem Richter verantworten müssen.

Benutzermenü

Forum aktuell

  • Keine Beiträge vorhanden.

Newsletter

This module can not work without the AcyMailing Component

QR Code

www.Sundfaehre.de - 2 Loks stießen zusammen - HP 24.7.1956 - QR Code Friendly
© 2021 www.Sundfaehre.de. All Rights Reserved.
Kontakt      Impressum