banner

Artikel 1949-1958

Mehr als 100000— DM Schaden - HP 20.1.1956

Mehr als 100000— DM Schaden - HP 20.1.1956
entstand im Hafen Großenbrode Kai, als das Fährschiff „Deutschland" beim Anlegemanöver durch den starken Nordwest achtern abgeschoben wurde. Die Fähre rammte zwei Dalbengruppen, die aus je 10 starken Mannesmann-Rohren bestehen, und knickte sie um. Die „Deutschland" selbst wurde kaum beschädigt.

Benutzermenü

Forum aktuell

  • Keine Beiträge vorhanden.

Newsletter

This module can not work without the AcyMailing Component

QR Code

www.Sundfaehre.de - Mehr als 100000— DM Schaden - HP 20.1.1956 - QR Code Friendly
© 2021 www.Sundfaehre.de. All Rights Reserved.
Kontakt      Impressum