banner

Artikel 1949-1958

Täglich 7 Zugpaare - HP 9.3.1954

Täglich 7 Zugpaare - HP 9.3.1954

Präsident Dr. Schelp einen interessanten Beweis. Monatlich rollen und schwimmen 30 Tieflader mit z.T. gewaltigen Eisenkonstruktionen nach Narvik, die dort zum Ausbau des Hafens benötigt werden. Es handelt sich hierbei um einen Auftrag im Werte von 30 Mill. Kronen, den Schweden der "Demag" erteilte, nachdem sich die Bundesbahn zu einer fristgemäßen Lieferung der Materialien verpflichtete. Sowohl die Reedereien als auch die dänischen u. norwegischen Eisenbahngesellschaften hatten geglaubt, die Bedingungen nicht einhalten zu können. "Die Entwicklung von Großenbrode zeigt, daß es richtig war, mit einem Kostenaufwand von 23 Millionen Mark diese Fährverbindung herzustellen", dagte Dr. Schelp zum Schluß.

Benutzermenü

Forum aktuell

  • Keine Beiträge vorhanden.

Newsletter

This module can not work without the AcyMailing Component

QR Code

www.Sundfaehre.de - Täglich 7 Zugpaare - HP 9.3.1954 - QR Code Friendly
© 2021 www.Sundfaehre.de. All Rights Reserved.
Kontakt      Impressum